NMM 2011/12

Geschrieben von Jean-Claude Samstag, den 17. Dezember 2011 um 09:12 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Bewertung)

Nordwestschweizerische Mannschaftsmeisterschaft (NMM) 3. Runde

Juniorenpower

Lange war nicht klar, ob wir wegen der vielen Absagen überhaupt genug Leute zusammenbringen. Erst am Spieltag war die Mannschaft komplett; dies dank unseren Junioren Lauridts Stockert und Georges Barnicol, welche spontan einsprangen. Und wie sie dies taten: Sie fegten ihre reputierten Gegner regelrecht vom Brett. Da daneben auch Frank Schambach und Jean-Claude Maeder den ganzen Punkt holten, resultierte ein Kantersieg. Damit ist ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt getan.

Die Einzelresultate:

2. Liga

Birseck III

1851

-

Riehen II

1797

1

:

5

Ernst Fatzer

1997

-

Ruedi Staechelin

2050

½

:

½

Philipp Willimann

1745

-

Laurids Stockert

1530

0

:

1

Simon Bischof

1859

-

Frank Schambach

1917

0

:

1

Reto Szabo

1828

Ivo Berweger

1954

½

:

½

Roland Herzig

1856

-

Jean-Claude Maeder

1835

0

:

1

Peter Mattmann

1819

-

Georges Barnicol

1498

0

:

1

Zuletzt geändert am: Samstag, den 17. Dezember 2011 um 09:19 Uhr
Jean-Claude

Jean-Claude

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Jean-Claude

Zurück nach Oben