SGM Runde 5: Riehen 1 gewinnt klar, Riehen 2 verliert deutlich

Geschrieben von Bob Chessman Montag, den 20. Februar 2012 um 08:29 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(2 Bewertungen)

Riehen 1 (2230) -   Fribourg 1 (2095) 6:2

Bela Toth (2316)  - Laurent Jacot (2200)  ½:½
Nicolas Grandadam (2337)  - Ivo Bürgy (2043) ½:½
Ralf Schmidt (2174)  -  Yves Deschenaux (2121)  1:0
Matthias Rüfenacht (2348) -    Bernard Deschenaux (2066) 1:0
Volker Stolle (2173) - Vinzenz Tremp (2101) 1:0
Niklaus Giertz (2257)   -   Achim Schneuwly (2103) ½:½
Rolf Ernst (2104)  -  Sylvain Julmy (2029)  ½:½

Langenthal 1 (1903)  -  Riehen 2 (1972) 4:1

Roger Flückiger (1978)        -    Peter Polanyi (1955)  1:0
Mentor Zeqiraj (1937)        -    Ilona Toth (2097)   0:1
Hanspeter Luginbühl (1829)    -    René Deubelbeiss (2068) 1:0
Fredy Lindegger (1869)        -    Wilfried Burkhardt (1852)  1:0
Roland Kämpfer (1902)        -    Marco Chevalier (1890)  1:0


Zuletzt geändert am: Montag, den 20. Februar 2012 um 21:09 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Bob Chessman

Zurück nach Oben