SG Riehen

Ihr Schachverein

NMM 2011/12

Geschrieben von Jean-Claude Donnerstag, den 08. März 2012 um 00:56 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Bewertungen)

Nordwestschweizerische Mannschaftsmeisterschaft (NMM)

5. Runde

Niederlage für Rumpfteam aus Riehen

Nach vielen Absagen musste Riehen II mit nur 5 Spieler zur letzten Runde antreten. Zum Glück ging es nicht mehr um allzuviel, da weder Aufstieg noch Abstieg ein Thema war. Nach zwei Niederlagen an den vordersten Brettern und zwei Remisen von Wilfried Burkhardt und Nadja Reci, rettete Beat Spielmann mit dem einzigen Sieg die Ehre der Riehener.

Die Einzelresultate:

2. Liga

Roche I

1819

-

Riehen II

1804

4

:

2

Marcel Joray

2079

-

Frank Schambach

1929

1

:

0

Burkhard Golf

1851

-

Jean-Claude Maeder

1846

1

:

0

Berhard Willin

2007

-

Wilfried Burkhardt

1852

½

:

½

Alex Scherrer

1678

-

Beat Spielmann

1798

0

:

1

Volker Wessely

1800

-

Nadja Reci

1593

½

:

½

Peter Staub

1501

-

???

1

:

0

Zuletzt geändert am: Donnerstag, den 08. März 2012 um 01:06 Uhr
Jean-Claude

Jean-Claude

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Jean-Claude

Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.