SG Riehen

Ihr Schachverein

SMM 2. Liga: Erkämpftes Unentschieden: Liestal 1 - Riehen 5 3:3

Geschrieben von Bob Chessman Donnerstag, den 25. Juni 2015 um 23:42 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(2 Bewertungen)

Liestal 1 - Riehen 5  3:3

Hans Grob (1952) - Jean-Claude Maeder (1833) ½:½

Paul Erzinger (2003)- Beat Spielmann (1790) 0:1

Tapio Hyötylä (1840) - Georges Barnicol (1722)  1:0

Michael Neis (1771) - Christian Schubert (1985) 0:1

Richard Janda (1772) - Werner Widmer (1968) ½:½

Stephan Zaugg (1826) - Eric Fingerhut (1762) 1:0

Der Wettkampf zweier Abstiegskandidaten verlief spannend und wurde auf Augenhöhe geführt, Liestal war ELO-mässig etwas stärker eingestuft.  Nach längerer Spieldauer musste Werner Widmer nach Zugswiederholung ins Remis einwilligen. ½:½  Kurz darauf endete auch die Partie von Jean-Claude Maeder am Spitzenbrett ohne Sieger 1:1   Georges Barnicol wurde von seinem Gegner von Anfang an unter Druck gesetzt, dem er schliesslich nicht mehr standhalten konnte. 1:2  Beat Spielmann ist im Moment in glänzender Spiellaune, wieder besiegte er einen auf dem Papier klar stärkeren Gegner. 2:2 Die beiden letzten Partien mussten also entscheiden, es wurde sehr lange an beiden Brettern gekämpft. Eric Fingerhut hatte leider schon früh einen Qualitätsverlust zu beklagen, fand aber trotzdem mit seinem taktischen Stil wieder zurück in die Partie. Nachdem er grossen Druck aufgebaut hatte, fand er leider  gegen Ende nicht mehr die besten Züge. 2:3 Christian Schubert stand zwar immer besser, konnte aber erst in einer beidseitigen Zeitnotphase punkten und den gegnerischen König mitten auf dem Brett matt setzen.3:3

Ein grosses Lob an die ganze Mannschaft, die wirklich verbissen um jeden Punkt gekämpft hat. Das Unentschieden ist leistungsgerecht, damit bleiben aber beide Mannschaften in akuter Abstiegsgefahr.  Nach der Sommerpause spielen wir gegen Birsfelden 2 und Birseck 2,  die ebenfalls noch im berühmten Zitterclub sind.

Rangliste nach 5 Runden: 1. Sorab 1 9/21½   2. Riehen 4 8/18    3. Jura 1 6/15  4. Birsfelden b/B 5/16   5. Birseck 2  4/14½   6. Riehen 5  3/12  7. Court 2 3/10  8. Liestal  2/13

Bericht: Bob Chessman

Zuletzt geändert am: Montag, den 20. Juli 2015 um 22:14 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

1 Kommentar

  • Kommentar Link Jean-Claude Freitag, den 26. Juni 2015 um 13:21 Uhr Gepostet von Jean-Claude

    Tolle Partie von Beat gegen den stärksten Liestaler!
    (eigenartige Orthographie)

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.