SMM 2. Liga: Ein weiterer Sieg für Riehen 4

Geschrieben von Bob Chessman Sonntag, den 28. Juni 2015 um 18:06 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Bewertung)

Birseck 2 - Riehen 4  2½:3½

Sterkmann - Luginbühl ½:½
Sperzel - Polanyi 0-1
Fischli - Jeker remis
Radlingmayr - Balg ½:½
Marti - Berweger 0-1
Saboz - Schmidt 1-0

Wir haben am Freitag knapp mit 3.5-2.5 gegen Birseck gewonnen und sind damit alle Abstiegssorgen los. Wichtig könnte dieser Sieg für unsere Kollegen von Riehen 5 sein, um noch 2 Mannschaften hinter sich zu lassen. Matchwinner war am Freitag Ivo Berweger, der aus schwieriger (vielleicht sogar verlorener) Stellung seinen Gegner noch taktisch überlistet und den vollen Punkt gebucht hat. Ebenso einen ganzen Punkt hat Peter Polanyi beigesteuert der seinen Gegner im Mittelspiel druckvoll überspielte, bravo! Die Partien von Matthias Balg und Beat Jeker sahen so aus, als hätten sie die Remisbreite nie ganz verlassen und endeten dann auch folgerichtig mit der Punkteteilung. Heiko Schmidt  musste seinem Gegner einen starken Bauern in der C-Linie zugestehen und geriet danach gehörig unter Druck, von dem er sich nicht mehr befreien konnte. Ich hoffe meine Beobachtungen Eurer Partien sind einigermassen korrekt, denn ich, Röbi Luginbühl,  hatte mit meiner Partie eigentlich selbst genug zu tun. In meiner Gurkeneröffnung gegen d4 geriet ich früh unter Druck und musste eine Qualität geben, um im Spiel zu bleiben. Kurz vor der Zeitkontrolle gelang es mir, genügend Gegenspiel zu erreichen und am Schluss hätte ich sogar noch gewinnen können. Mit noch ca. 2 Minuten auf der Uhr war ich aber so froh über die Zugwiederholung, dass ich gar nicht mehr nach einem Gewinn Ausschau hielt. 

Nun wünsche ich Euch allen eine schöne Sommerpause und freue mich auf die beiden noch ausstehenden Wettkämpfe.

Bericht: Röbi Luginbühl

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 28. Juni 2015 um 18:37 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Bob Chessman

Zurück nach Oben