SSM 3. Liga, Runde 4: Hohe Niederlage gegen den Tabellenführer: Riehen 5 - Brugg 1 1:5

Geschrieben von Bob Chessman Freitag, den 10. Juni 2016 um 03:43 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(4 Bewertungen)

Riehen 5 - Brugg 1:5

Beat Spielmann (1844) - Jörg Priewasser (1997) 0:1

Ernst Ruh (1691) - Peter Gruner (1988) 0:1

Werner Widmer (1918) - Flemming Eriksen (1998) remis

Jean-Claude Maeder (1815) - Marcel Jacob (1869)  0:1

Eric Fingerhut (1785) - Alois Kofler (1686) remis

Thomas Arnold (1739) - Rolf Steinmann (1790) 0:1

Der Tabellenführer Brugg 1 war eine Nummer zu gross, die ELO-Differenz war beträchtlich. Die Niederlage zeichnete sich schon bald ab.

Nach  zwei aufeinanderfolgenden Niederlagen  müssen wir uns aus der Negativspirale befreien. Sonst geraten wir in den Abstiegsstrudel, der wesentlich weniger beliebt ist als sein entfernter Verwandter, der Apfelstrudel.

Bericht: Bob Chessman

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 12. Juni 2016 um 16:27 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Bob Chessman

Zurück nach Oben