SG Riehen

Ihr Schachverein

Heinz Wirz Sieger der Rapidmeisterschaft

Geschrieben von Bob Chessman Sonntag, den 19. Februar 2017 um 18:19 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(3 Bewertungen)

Bericht über die Rapidschachmeisterschaft der SG Riehen 2016/2017

Die Meisterschaft wurde am 18. Februar 2017 mit 11 Teilnehmern im Haus der Vereine vollrundig gespielt. Es entwickelte sich ein spannender Kampf um den Titel mit sehr knappem Ausgang. Die Spitze war sehr breit, was dazu führte, dass mehr als die Hälfte der Teilnehmer auf dem Podest landeten!

Peter Erismann und Heinz Wirz erreichten nach 10 Spielen beide 7.5 Punkte. Ein Stichkampf über zwei Blitzpartien endete ebenfalls unentschieden. Die dritte Blitzpartie entschied schliesslich Heinz Wirz, womit er den Titel knapp geholt hat. Herzliche Gratulation.

Den geteilten dritten Rang erreichten gleich 4 Spieler, Titelverteidiger Michael Pfau, Ruedi Staechelin, Junior Xaver Dill und Ivo Berweger mit je 6.5 Punkten.

 1.      Heinz Wirz 7.5 Punkte, Sieger nach Stichkampf

2.      Peter Erismann 7.5

3.      Ruedi Staechelin 6.5

          Xaver Dill 6.5

          Michael Pfau 6.5

          Ivo Berweger 6.5

7.      René Deubelbeiss 6.0

8.      Matthias Balg 4.5

9.      Wilfried Burkhardt 2.5

10.    Beat Spielmann 1.0

11.    Thomas Arnold 0.5

Bericht: Ivo Berweger

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 19. Februar 2017 um 19:26 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.