SG Riehen

Ihr Schachverein

Bericht über die Vereinsmeisterschaft 2017: Gregor Haag neuer Champion

Geschrieben von Bob Chessman Mittwoch, den 28. März 2018 um 16:23 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Bewertungen)


Die Vereinsmeisterschaft wurde auch in diesem Jahr aufgrund der Teilnehmerzahl fünfrundig nach Schweizersystem durchgeführt. Da der letztjährige Vereinsmeister Arnd-Rüdiger Schwarz auf die Teilnahme verzichtet hat, war der Weg frei für einen neuen Vereinsmeister. Vereinsmeister 2017 wurde Elo-Favorit Gregor Haag mit 4.0 Punkten. Damit holte er sich den Titel zum dritten Mal nach 2009 und 2014. Nachdem er in der ersten Runde überraschend gegen Ivo Berweger verlor, fing er mit 4 Siegen in Folge in der letzten Runde den bis dahin führenden Xaver Dill in der Direktbegegnung noch ab. Xaver holte sich mit 3.5 Punkten den zweiten Platz vor Ivo Berweger, der dank der besseren Buchholzwertung den dritten Platz vor Robert Luginbühl erreichte.
Vereinsmeister der letzten Jahre

2017 Gregor Haag  2016 Arnd-Rüdiger Schwarz 2015 Michael Pfau
2014 Gregor Haag 2013 Arnd-Rüdiger Schwarz

Sämtliche Vereinsmeister sind seit ein paar Wochen auf der Homepage aufgelistet:
http://www.sgriehen.ch/turniere/vereinsmeisterschaft.html

Rangliste der Verensmeisterschaft

1. Gregor Haag  4.0  2. Xaver Dill  3.5 3. Ivo Berweger 3.0  4. Robert Luginbühl  3.0 5. Thomas Häring  3.0  6. René Deubelbeiss 3.0 7. Jean-Claude Mäder 3.0 8. Wolfgang Brait  2.5  9. Heinz Wirz  2.5 10. Beat Spielmann  2.5 11. Ruedi Staechelin 2.0 12. Roland Baier 2.0 13. Ernst Ruh 1.0 14. Thomas Arnold 0.0

Bericht: Ivo Berweger

Zuletzt geändert am: Mittwoch, den 28. März 2018 um 16:34 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.