SGM 3. Mannschaft

Geschrieben von Beat Spielmann Samstag, den 18. Mai 2019 um 16:07 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(3 Bewertungen)

We did it

Riehen 3 durfte das Aufstiegsspiel 3. - 2. Liga gegen Birseck bestreiten.

Nominell waren wir (mit 3 Junioren!) Favoriten. Aber es wurde ein harter Kampf.

Ausnahmsweise habe ich schon vor etwas 3 Wochen bestimmt, dass Elios am 1. Brett spielt. Ich bin davon ausgegangen, dass dort Philipp Willimann spielt (was auch der Fall war). Die restlichen Bretter haben wir wie gewohnt festgelegt, was sich fast als Coachingfehler erwiesen hat. Krithik durfte als erster wählen und hat sich für Brett 2 entschieden. Nicos nahm das dirtte und mir blieb somit das letzte.

Als erstes musste Krithik, der als einziger auf  einen stärkeren Spieler traf, die Waffen strecken. Kurz danach hat Philipp am Brett 1 in besserer Stellung Elio ein Remis angeboten, in der Überzeugung, dass eines der beiden letzten Bretter ebenfalls ein Remis holt, was wegen der Brettwertung zum Aufstieg gereicht hätte. Elio musste annehmen und Nicos und ich waren sozusagen zum Siegen "verdammt". Was wir auch - nicht unbedingt klar, aber wen interessiert das - auch taten.

2. Regionalliga - wir kommen!

Riehen 3 1713 - Birseck 2 1639 2.5 - 1.5
Elio Jucker 1755 - Philipp Willimann 1726 1/2
Krithik Chockalingam 1610 - Peter Mattmann 1684 0-1
Nicos Doetsch-Thaler 1726 - Ivan Danko 1588 1-0
Beat Spielmann 1762 - Dominik Eichenberger 1558 1-0
Beat Spielmann

Beat Spielmann

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Beat Spielmann

Zurück nach Oben